Home > Referenzen > Projekte
Universität Kassel

Auftragnehmer: INGAmbH, Hameln

  • Austausch vorhandene SIEMENS-Gebäudeleittechnik durch INGA-iBMS-MBE im Jahr 2012
  • Übergeordnete Managementebene für alle Liegenschaften im Campus Kassel sowie Witzenhausen
  • GLT-Aufschaltung DDC-Bestandsanlagen/Umschwenken von Siemens Desigo Insight auf INGA iBMS
  • GLT-Aufschaltung DDC-Bestandsanlagen Kieback+Peter DDC3000
  • GLT-Aufschaltung DDC-Bestandsanlagen Siemens EKL, PRV, BPS
  • GLT-Aufschaltung DDC-Bestandsanlagen  SAIA-PCD per Saia-SBus-Protokoll
  • Integration in bauseitiges Ethernet-Netzwerk der Universität Kassel
  • Installation der MBE-Software in virtueller Hardware im Rechenzentrum der Universität Kassel
  • Hauptauftrag 2012: Permanenter Aus- und Weiterbau
  • Laufende GLT-Erweiterungen bei Sarnierungs- und Neubaumaßnahmen in der Universität Kassel
  • Einsatz von BACnet/IP zur Aufschaltung von neu errichteten bzw. erneuerten DDC-Unterstationen
  • Aufgeschaltet wurden BACnet-Devices der Hersteller Siemens, Beckhoff, Samson, K+P DDC4200, SAIA
  • Einsatz von MBus zur Zählwerterfassung + Archivierung über den GLT-Server
  • Einsatz des Energiemanagementsystem INGA EIQ

Anzahl Datenpunkte     ca. 32.000 Objekte (Stand Januar 2016)

Anzahl Bedienplätze          12



© Copyright 2011 INGA mbH Hameln · info@inga-hameln.de · Tel.: + 49 (0) 51 51 / 94 51 - 0